Fortbildung: WPA/MITK Kongress, Gdynia (05/2017)
Fortbildung: WPA/MITK Kongress, Gdynia (05/2017)
Fortbildung: Flucht – Bewegung zwischen Chance und Untergang
Fortbildung: WPA/MITK Kongress, Gdynia (05/2017)

Newsletter

Newsletter 02-2018

Themen des Newsletters

  • Editorial
  • Begutachten von Menschen mit Migrationshintergrund
  • Die weibliche Hochbegabung
  • Kurse & Veranstaltungen
  • Buchempfehlungen

Editorial

Liebe Leserinnen und Leser,

das medizinische Institut für transkulturelle Kompetenz gestaltet und fördert die Erwerbung der kulturellen Kompetenz mit unterschiedlichen Instituten und Einrichtungen national wie international. …weiterlesen

Newsletter 01-2018

Liebe Leserinnen und Leser, im Wandel der Zeit und Bewegungen befindet sich der Mediziner. Wir sind starken Anforderungen ausgesetzt und haben uns unter starken ökonomischen Herausforderungen auf die Anforderungen vorzubereiten. Der Fokus der diesjährigen Ausgaben des MITK-Newsletters wird auf den Schwerpunkten der Interdisziplinären Fortbildung, Supervision und Coaching liegen. ...weiterlesen

Newsletter 03-2017

Liebe Leserinnen und Leser, wie Sie wissen, ist unser Institut in vielfältigen Bereichen aktiv und gestaltend mitwirkend. Wir sind stets um Optimierung bemüht und haben entsprechend in der zweiten Ausgabe einige Änderungen vorgenommen. Eine direkte Abonnement der Newsletter ist ab sofort unter www.mitk.eu möglich. ...weiterlesen

Newsletter 02-2017

Liebe Leser und Leserinnen, wie Sie wissen, ist unser Institut in vielfältigen Bereichen aktiv und gestaltend mitwirkend. Wir sind stets um Optimierung bemüht und haben entsprechend in der zweiten Ausgabe unseres Newsletters einige Änderungen vorgenommen. Ein direktes Abonnement des Newsletters ist ab sofort unter www.mitk.eu möglich. ...weiterlesen

Newsletter 01/2017

Herausforderungen gehören zum Alltag. Jeder Dritte leidet in seinem Leben unter einer psychischen Gleichgewichtsstörung. Diese kann psychische und körperliche Veränderungen und Symptome nach sich ziehen und im Alltag störend sein. Die unterschiedlichen Angebote für psychische Herausforderungen des Alltags werden ständig bedarfsgerecht weiter entwickelt. In einer vielschichtigen und vielseitigen Gesellschaft und im Zeitalter der medialen Schnelligkeit ist ein Transfer von Informationen und auch Bewahrung der Echtheit, ...weiterlesen

Wir verwenden Cookies ausschließlich, wenn sie notwendig sind. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen
Ok, verstanden